Starke und stabile Wirtschaft

Dynamische Wirtschaft und steigende ausländische Direktinvestitionen

Die strukturpolitischen Reformen in der türkischen Wirtschaft für den 2023-Visionsplan der Türkei führten zu starken und stabilen, wirtschaftlichen Bedingungen. Da Ankara das Zentrum von Wirtschaft und Technologie ist, fördert die Stadt den 2023-Visionsplan der Türkei, insbesondere in den Bereichen Investitionen, Unternehmertum, Innovation, Forschung und Entwicklung, Beschäftigung, Wachstum und regionale Entwicklung. Mehr als 2.300 Unternehmen mit Auslandskapital und internationale Firmen, OIZs, die mit ca. 200,000 Menschen in mehr als nahezu 13,000 Firmen Infrastruktur und Förderungen für Investitionen zur Verfügung stellen, generieren 8,63 % des nationalen BIP in Ankara.

  • Ankaras BIP macht 8,63 % des nationalen BIPs aus
  • Mehr als 2.300 Unternehmen mut Auslandskapital und internationale Unternehmen
  • 12 organisierte Industriezonen, die mit ca. 200,000 Arbeitskräften in über 13,000 Gesellschaften Land, Infrastruktur und Unterstützung für Investierungen gewährleisten.
 

Corporation

Investment Support Office is one of the units of Ankara Development Agency under coordination of Ministry of Industry and Technology

 

Location

Aşağı Öveçler Mahallesi
1322. Cadde No: 11  
Çankaya/Ankara TURKEY
[View Map]

 

Contact

Phone: +90 312 310 03 00    
Fax: +90 312 309 34 07
Emailydo@ankaraka.org.tr

 

User menu

Baydar Bilişim.